Tests

Nicht nur zum Abschluss Ihres Sprachentrainings – die Dokumentation der eigenen Fremdsprachenkenntnisse wird immer wichtiger.
 

  • ob als Zertifikat des Erreichten,
  • ob als Voraussetzung für ein Auslandsstudiums,
  • ob als Vorraussetzung für das Niederlassen in einem Land,
  • ob zum Nachweis gegenüber Behörden sowie Unternehmen.
  •  
    Die möglichen Begründungen für einen Nachweis der eigenen Sprachenkenntnisse sind vielfältig.
    Wie auch immer Ihre persönliche Begründung lautet, wir bieten Ihnen ebenso vielfältige Möglichkeiten an Sprachentests.
     
    Neben den Klassikern wie TOEIC, TOEFL, IELTS und TFI testen bzw. bereiten wir Sie auf allgemeine Sprachniveaus A2, B1, B2 sowie auf berufsspezifische Kenntnisse wie Deutsch bzw. Englisch für Medizin und Pflege vor.