Sprachreisen

Sprachreisen
 
 
Ihre Ansprechpartnerin: Elke Paulke
 


 

Sprachreisen weltweit

  • Für alle, die über das Sprachtraining hinaus auch Land, Leute und Kultur kennenlernen wollen.
  • Für alle, die die Sprache nicht nur erlernen, sondern auch gleich anwenden wollen.
  • Für alle, die das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden wollen.
  •  
    Viele der über 340 inlingua Trainingszentren haben sich auf intensive Sprachkurse vor Ort für Teilnehmer aus dem Ausland spezialisiert. So können Sie das Erlernte gleich in der Praxis – bei einer der zahlreichen Freizeitaktivitäten – anwenden und vollständig in eine fremde Sprache
    eintauchen.
     
    Gerne sind wir Ihnen auch bei der weiteren Organisation Ihrer Sprachreise behilflich: über Empfehlungen zu An- und Abreise bis hin zur Wahl einer Unterkunft nach Ihrem Geschmack stehen wir Ihnen mit Informationen aus erster Hand zur Verfügung.
     
    Laden Sie hier unsere Broschüre “Sprachkurse im Ausland” herunter und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über die vielfältigen Möglichkeiten.
     
    Egal, für welche Kursform Sie sich entscheiden, Sie werden stets von dem inlingua Leistungspaket profitieren:

  • persönliche Beratung,
  • präzise Einstufung
  • individuelle Programmdefinition
  • muttersprachliche, erfahrene Trainer
  • sowie dem qualifizierten Teilnahmezertifikat.
  •  
    Gruppenkurse
    Kleine Gruppen mit 20 bis 40 Trainingseinheiten pro Woche garantieren ein effektives Sprachtraining und lassen gleichzeitig genug Raum für Freizeitaktivitäten.
    Bei der Zusammensetzung der Gruppen achtet inlingua auf einen homogenen Kenntnisstand aller Teilnehmer und eine internationale Zusammensetzung. Freizeitangebote und Wochenendausflüge runden das Programm ab.
     
    Crash Kurse
    Beim Crash-Intensity-Program (CIP) handelt es sich um hochintensiven Einzelunterricht von 20 bis 40 Unterrichtseinheiten pro Woche mit einem speziell zusammengestellten Trainerteam. Lerninhalte und Lerntempo werden auf Sie persönlich abgestimmt.
     
    MIP
    Maximaler Einsatz für ein optimales Ergebnis: Das Maximum-Intensity-Program (MIP) garantiert einen optimalen Lernerfolg. Täglich 10 Trainingseinheiten, gemeinsames Mittagessen mit einem Trainer und die täglich anhand des jeweiligen Tagespensums zusammengestellte Lernkassette für die Nachbereitung sichern eine optimale Ausnutzung der Ihnen zur Verfügung stehenden Zeit. Besuche von Firmen, kulturelle Veranstaltungen am Abend sowie Wochenendausflüge runden das Programm ab.
     
    Ihr Auslandssprachkurs
    Wir übernehmen für Sie die Vermittlung und Buchung.
    Lassen Sie sich ausführlich über die einzelnen Sprachkurse und Programme der Center beraten.
     
    Unterkunft
    Die meisten inlingua-Center im Ausland bieten eine Unterbringung in Gastfamilien an, so lernen Sie Land und Leute am besten kennen. Auch die Vermittlung der Gastfamilie erfolgt über uns.
     
    Wer lieber unabhängig sein möchte, für den gibt es die Möglichkeit, selbstständig ein Hotel in der Kategorie seiner Wahl reservieren zu lassen.
     
    Anreise und Rückreise
    Haben Sie sich für Ihr Wunschziel, Ihr Wunschprogramm und Ihre Unterkunft entschieden, so empfehlen wir Ihnen, Ihren Flug oder Ihre Bahn- bzw. Busreise selbst beim Reisebüro ihrer Wahl oder im Internet zu buchen.
    Auf Ihren Wunsch übernehmen wir auch dies für Sie.
     
    Generell gilt: am besten Sie vereinbaren noch heute Ihr persönliches Beratungsgespräch.