Interkulturelles Training

sprachen-labelIhr Ansprechpartner: Steffen Groß
 


 

Training mit intensiver kultureller Vorbereitung

– praxisorientiert, interaktiv, empathisch –
 

„Die wahre Kunst der Kommunikation liegt darin,
nicht nur das Richtige am richtigen Ort
zur richtigen Zeit zu sagen, sondern das Falsche
im verlockenden Augenblick ungesagt zu lassen.“
(Dorothy Nevel)

  • Begegnen Sie häufig beruflich oder privat Personen, die aus einem anderen Land oder einer anderen Kultur kommen?
  • Sind Sie dabei über Verhaltensweisen, Gewohnheiten und Bräuche dieser Personen wiederholt verwundert?
  • Haben Sie das Gefühl, „nicht miteinander klarzukommen“, Worte gänzlich anders zu verstehen bzw. sich missverstanden zu fühlen?
  • Erleben Sie wiederholt Probleme, Unklarheiten bzw. Konflikte im Umgang mit Ihren ausländischen KollegenInnen und fragen sich, wie Sie mit diesen besser zusammenarbeiten könnten?

 
… dann ist unser interkulturelles Training für Sie das Richtige.
© Gyöngyi Varga
 
Derzeit bieten wir Ihnen für 50 Länder Nord- bzw. Südafrikas, der Golf-Region, Nord- bzw. Südamerikas, Osteuropas sowie Asiens folgende Trainingsvarianten an:

  • Interkulturelles Einführungs- bzw. Vertiefungstraining mit einem/r bzw. mehreren TrainernInnen
  • Interkulturelles, praxisorientiertes Kommunikations- und Kompetenztraining als Vorbereitung Ihrer Mitarbeiter auf die multikulturelle Zusammenarbeit

 
Vereinbaren Sie Ihr Beratungsgespräch.